Samstag, 22. Dezember 2007

Winterimpressionen aus dem Ruhrpott Teil 2

Die frostgefährdeten Bäume sind in dieser Zeit im Winterquartier, deshalb gibt es keine Bilder von japanischen Ahornen und Eiben. Kleine Lärchen, im Aufbau, bieten aber ebenfalls ein sehr schönes Bild unter ihrem frostigen Mantel.

Larix decidua (Hybride)

Larix decidua (Hybride)

Larix decidua (Hybride)

Die Eiche, die im April ausgegraben wurde. Das erste Jahr hat sie prächtig überstanden. Nun wird es im Frühjahr spannend, ob und wie sie austreibt.

Freuen wir uns auf ein neues, spannendes Bonsaijahr.

1 Kommentar:

SPECIAL hat gesagt…

WATCH www.srikakulamdt.blogspot.com